1.000 Jahre Happing und 50 Jahre Eingemeindung

Donnerstag, 01 Dezember 2016

Im Herbst 2015 wurde der Bürger Verein Happing e.V. gegründet, um insbesondere Veranstaltungen zum 50. Jahrestag der Eingemeindung in die Stadt Rosenheim und zum 1.000-jährigen Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung von Happing selbst ausrichten

Die Feierlichkeiten erstrecken sich von Donnerstag, 29.06.2017 bis Montag, 03.07.2017. Wir, als ASV Happing, wünschen dem Bürger Verein Happing viel Erfolg und werden sicherlich auch unseren Teil zum guten Gelingen dieser großen Veranstaltung beitragen.

Hier schon mal vorab nähere Informationen zum geplanten Programmablauf:

Donnerstag, 29.06.2017     Bieranstich
Freitag, 30.06.2017 Luise Kinseher + die Wellpappen
Samstag, 01.07.2017

Offizielle Eröffnung durch OB Gabriele Bauer im Anschluss Musik „die Neurosenheimer"

Sonntag, 02. 07.2017 Kirchenzug, Festgottesdienst (Feldmesse) mit Weihbischof Wolfgang Bischof + erweiterte Vereinsmeile
Montag, 03.07.2017 Kesselfleischessen und Spare Rips

 

Es werden Hilfskräfte aus allen Vereinen benötigt. Dazu werden wir Sie im nächsten Jahr weiter infor­mieren und hoffen aber jetzt schon auf rege Teilnahme bei der Hilfe und beim Fest.

Vereinszweck des Bürger Verein Happing e.V.:
Bürgerinnen und Bürger aus dem Rosenheimer Stadtteil Happing und Vertreter der Ortsvereine wollen die Entwicklung der früheren Gemeinde Happing aufzeigen, das Interesse an der Geschichte von Happing wecken, insbesondere Veranstaltungen zum 50. Jahrestag der Eingemeindung in die Stadt Rosenheim und zum 1000jährigen Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung von Happing selbst ausrichten und Veranstaltungen anderer Träger unterstützen. Zudem soll die Zusammenarbeit der Ortsvereine und Bürger aller Teile des ursprünglichen Gemeindegebietes Happing gefördert und verbessert werden.

Nähere Informationen und Aktualisierungen finden Sie unter www.happing.de.