Der Allianz Girls-Cup kommt nach Rosenheim

Auch in diesem Jahr führt die Allianz die deutschlandweite Fußball-Turnierserie für 11 bis 16-jährige Mädchen durch. Am Samstag, 20.01.18  zeigen junge Nachwuchstalente beim Allianz Girls’ Cup in der Gabor Halle in Rosenheim ihr Können.

Auf Zuschauer warten spannende Spiele, ein attraktives Rahmenprogramm und Gewinnspiele.

Am Sonntag, 21.01.18 finden ebenfalls in der Gaborhalle Jugendturniere statt. Beginnen werden ab 9:00 Uhr unsere „Jüngsten“ die Bambinis. Ab 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr folgt unsere E-2 und E-1.

C Juniorinnen 1217 300Allianz Vertreterin Astrid Weise-Dräxl und der Ausrichter des Turniers, der ASV-Happing, laden am 20. Januar 2018 zum Girls’ Cup Turnier in die Gaborhalle in Rosenheim ein. Anpfiff ist um 9.00 Uhr. An diesem spannenden Spieltag wird sich zeigen, welche Mädchen-Mannschaften in der Altersklasse U15 die Nase vorn haben werden.

Insgesamt 8 Mannschaften ,darunter der TSV-Hohenthann/Beyharting , TSV-Breitbrunn/Gstadt , SV-Schechen , TSV-Neubeuern, FFC Bad Aibling, JFG Hofoldinger Forst, SV Bruckmühl und ASV Happing, werden Euch mit viel Spaß und Freude, ihr Können und spannende Spiele zeigen.

Als ungeschlagener amtierender Herbstmeister der Gruppe „Chiem“ und einziger Verein (im Stadtgebiet Rosenheim) mit einer U-15 Juniorinnen Mannschaft im offiziellen Spielbetrieb, möchten sich natürlich unsere Mädls vom ASV Happing von ihrer besten Seite zeigen.

Auch die ehemalige Trainerin der deutschen Frauen-Nationalmannschaft, Silvia Neid, zeigt sich von der Nachwuchsförderung der Allianz begeistert: „Mit dem Girls’ Cup wird jungen Talenten die Gelegenheit geboten, sich und ihr Können bundesweit zu präsentieren. Ich wünsche allen Spielerinnen, Organisatoren und Fans freundschaftliche, spannende und vor allem faire Turniere beim Allianz Girls’ Cup 2018. Und wer weiß, vielleicht spielt die eine oder andere Spielerin, die beim Girls’ Cup teilgenommen hat, später einmal in der Nationalmannschaft.“

Die Jugendfußball-Abteilung des ASV Happing und Astrid Weise-Dräxl freuen sich auf ein tolles „verletzungsfreies“ Turnier und wünschen allen Zuschauern und natürlich auch den Spielerinnen viel Spaß beim Allianz Girls-Cup.

Natürlich können unsere Jungs auch nicht zu kurz kommen!!

Viel Spaß und Erfolg, wünscht Francesco Caggiano, Jugendleitung ASV Happing.

GirlsCup2018 300